Wir hatten das Vergnügen, am 11. April 2024 im GOP Varieté-Theater Essen eine Show zu erleben, die mehr als nur Unterhaltung bot – sie war eine Ode an die Vielseitigkeit und das Talent außergewöhnlicher Künstler.

Markus Schimpp – Der musikalische Humorist mit Ohrwurmgarantie

Der Abend begann mit Markus Schimpp, dessen musikalisches Talent und scharfer Humor das Publikum sofort fesselten. Besonders einprägsam war ein Lied über Pommes mit Mayo, das die Zuschauer schmunzeln ließ. Warum genau dieses Lied einen plötzlichen Bedarf an Pommes mit Mayo weckt, bleibt eines der charmanten Geheimnisse, die man nur erlebt, wenn man die Show selbst besucht.

Chantall – Die charismatische Show-Meisterin

Chantall ist das strahlende Zentrum der Show „Surprise!“, wo sie nicht nur als Moderatorin, sondern auch als umfassende Entertainerin glänzt. Mit ihrem scharfzüngigen Humor, beeindruckenden Gesangs- und Tanzdarbietungen sowie ihrer Fertigkeit im Umgang mit der Peitsche und magischen Elementen fesselt sie das Publikum auf vielfältige Weise. Chantalls Auftritte sind eine dynamische Mischung aus Comedy, Musik und Magie, die sie gekonnt miteinander verwebt, um ein spannendes und unterhaltsames Erlebnis zu schaffen. Ihre Vielseitigkeit und Bühnenpräsenz machen sie zu einem unvergesslichen Highlight der Show.

Iryna Hladka – Tanz der Reifen

Iryna Hladka brachte eine andere Art von Magie auf die Bühne. Mit ihren Hula-Hoops kreierte sie eine Symphonie der Bewegung, die poetisch und kraftvoll zugleich war. Jede Drehung und jeder Sprung erzählte eine Geschichte von Triumph und Leidenschaft.

Ingrid Korpitsch – Schwerelose Schönheit

Ingrid Korpitsch faszinierte mit ihrer Darbietung am Luftring. Ihre Performance war eine nahtlose Verschmelzung von Stärke und Anmut, die die Zuschauer dazu brachte, den Atem anzuhalten. Die Eleganz ihrer Bewegungen ließ die physikalischen Grenzen vergessen.

Duo Pearl – Poeten der Partnerakrobatik

Das Duo Pearl, bestehend aus Melania & Nikita, demonstrierte eindrucksvolle Partnerakrobatik, die durch ihre athletischen Fähigkeiten und die nahtlose Integration ihrer Bewegungen in die Musik begeisterte. Ihre Performance war eine perfekte Harmonie aus Stärke und ästhetischer Schönheit, die das Publikum sowohl emotional als auch visuell fesselte.

Tatiana & Alexey Bitkine – Virtuosen am Chinese Pole

Tatiana und Alexey Bitkine, das kühne Duo am Chinese Pole, verbanden atemberaubende Akrobatik mit einem fast tänzerischen Flair. Ihre Darbietung am Chinese Pole war ein wahres Schauspiel der Körperbeherrschung und Koordination, wobei sie komplexe Figuren und waghalsige Sprünge mit einer Leichtigkeit ausführten, die das Publikum staunen ließ. Jede Bewegung war mit Präzision und Anmut durchgeführt, was ihre Performance zu einem der visuellen Höhepunkte des Abends machte.

Skating Dalton – Rasante Rollen

Skating Dalton brachte Tempo und Thrill auf die Bühne. Ihre Rollschuhakrobatik war ein rasantes Fest der Bewegung, das nicht nur fesselte, sondern auch die Grenzen dessen, was auf Rädern möglich ist, auslotete.

Sergey Timofeev – Balanceakt der Extraklasse

Sergey Timofeev verblüffte mit seiner Equilibristik. Die Art und Weise, wie er Balance und Bewegung vereinte, schien fast übermenschlich. Jede Position und jeder Übergang war perfekt ausgeführt und hielt das Publikum in ständiger Spannung.

Marco Noury – Der krönende Abschluss mit einem Hauch von Charme

Marco Noury beendete die Show nicht nur mit einer atemberaubenden Strapaten-Performance, die Kraft und Eleganz vereinte, sondern unterstützte auch als Assistent von Chantall die Moderation. Diese Doppelrolle zeigte seine Vielseitigkeit und setzte einen eindrucksvollen Schlusspunkt für einen unvergesslichen Abend.


„Surprise!” im GOP Essen war nicht nur eine Show, es war eine Feier des Lebens und der kreativen Ausdruckskraft.

Jeder Künstler brachte seine eigene Note ein und zusammen schufen sie ein Mosaik aus Erlebnissen, das noch lange in unserer Erinnerung bleiben wird.

Diese Show zu erleben, war eine Erinnerung daran, dass wahre Kunst die Fähigkeit besitzt, uns zu bewegen und zu verändern. Wir sind dankbar, dass wir diesen Abend miterleben durften und empfehlen jedem, sich dieses künstlerische Feuerwerk nicht entgehen zu lassen.


Kontakt-Adresse

GOP Varieté Essen GmbH & Co. KG
Rottstraße 30
45127 Essen

Webseite:

variete.de

MIT DEM AUTO ÜBER DIE AUTOBAHN:

Von der A 40, Ausfahrt Essen Zentrum, erreicht man nach ca. 1 km das GOP Varieté-Theater. Von der A 42, Abfahrt Essen Nord, sind Sie nach 6 km am GOP.

Park-Empfehlung:
In der gegenüberliegenden Allbau-Tiefgarage „Kastanienhöfe“ können Sie als GOP Gast bis zu 4 Stunden zu einem ermäßigten Preis von 3 Euro parken. Jede weitere angefangene Stunde kostet 1,50 Euro. Die Tiefgarage ist 24 Stunden geöffnet und videoüberwacht. Tickets werden an der GOP-Garderobe codiert! (nur Barzahlung möglich!)

MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN:

Der Essen Hauptbahnhof ist ca. 1 km entfernt und in 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Die U-Bahn-Stationen Viehofer Platz und Rheinischer Platz liegen in ca. 200 m Entfernung.

Anreise mit der Bahn:

Reisen Sie schnell, preiswert und umweltfreundlich zu uns und genießen Sie Ihre Reise von Anfang an.
Die Reiseauskunft der Bahn kennt nicht nur Zugfahrpläne, sondern weiß auch, wann Straßenbahnen und Busse fahren und wie lange man für den Fußweg von und bis zur nächsten Haltestelle braucht.


Hinweis: Wir wurden am 11. April 2024 vom GOP Essen eingeladen. Die Einladung umfasste die Show, mit Getränke und Essen. Vielen Dank für die Einladung.