Foto-Copyright: Bettina Engel-Albustin / Fotoagentur-Ruhr

Auch beim 47. Internationalen ComedyArts Festival Moers wurde wieder der ComedyArts-Preis für herausragende, künstlerische Leistungen von der Kulturstiftung der Sparkasse am Niederrhein verliehen. In diesem Jahr ging der Preis an Konrad Stöckel.

Die deutschsprachige Comedy-Landschaft ist erfreulicherweise groß, bunt und vielfältig. Noch erfreulicher ist es, wenn einzelne Künstler*innen den Mut aufbringen, ihren ureigenen künstlerischen Weg zu beschreiten, anstatt gefällig und angepasst das zu tun, was andere längst schon taten.

Konrad Stöckel hat eben diesen Mut und nicht weniger Innovationsgeist bewiesen. Mehr noch, er hat ganz nebenbei auch ein neues Genre kreiert. Wissenschafts-Comedy ist dank ihm salonfähig und fest mit seinem Namen verbunden. Höchst unterhaltsam und erfolgreich fusioniert der gebürtige Hamburger Inhalte und Entertainment zu einem Erlebnis mit Ergebnis – und mit Mehrwert.

Auch im Hinblick auf seine Form der Bühnenpräsentation ist der Mann mit der Einstein-Frisur ein Phänomen. Mit größter Präsenz und einem schier endlosen Konfetti-Vorrat in den Kitteltaschen besticht er auch in seinem aktuellen Programm „Wenn’s stinkt und kracht ist’s Wissenschaft!“ durch seine quirlige, fast rasante Darbietung. Dieser Künstler kommt nicht – er ist einfach da!


VERANSTALTER:

VFJK e.V.
Bollwerk 107
Zum Bollwerk 107
47441 Moers
T. 02841-169257-4
info@bollwerk107.de

EVENT-ADRESSE:

ENNI Eventhalle
Filder Str. 142
47447 Moers

ERREICHBARKEIT MIT DEM ÖPNV:

Bus 052 ab Bhf. Moers, Königlicher Hof,
H Freizeitpark Moers

Bus 3, 914 ab Königlicher Hof, Moers,
H Gymnasium Filder Benden

MIT DEM PKW:

Öffentliche Parkplätze auf dem Festivalgelände.
Von der A52 aus Richtung Köln, Düsseldorf, Krefeld oder Nimwegen, AF Kreuz Moers
Von der A40 aus Richtung Essen, Duisburg oder Venlo, AF Moers Zentrum oder AF Kreuz Moers

WEBSEITE: https://comedyarts.de/

Das Internationale ComedyArts Festival Moers dankt seinen Partnern & Sponsoren:

Quelle: VFJK e.V. / Bollwerk 107 / Bild:  Foto-Copyright: Bettina Engel-Albustin / Fotoagentur-Ruhr

Pressemitteilung 18.09.2023 (Moers)

[Dieser Beitrag wird am Sonntag, 17. März 2024 von unserer Webseite automatisch gelöscht.]